Auch während der Corona-Epidemie ist unser Büro besetzt, so dass Sie uns vor Ort besuchen können. Dies sollten Sie allerdings nur in unbedingt erforderlichen Fällen nach telefonischer Abstimmung tun, um Ihre und unsere Gesundheit nicht zu gefährden. In der Kanzlei haben wir Maßnahmen getroffen, so dass der empfohlene Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann.

In den allermeisten Fällen ist ein Termin vor Ort jedoch entbehrlich. In diesen Fällen beraten wir Sie natürlich gerne am Telefon, per E-Mail, per WebAkte oder via Skype. Die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier auf meiner Homepage.

Die Anwaltskanzlei Jens Ruprecht

Die Kanzlei wurde im August 1999 von den Rechtsanwälten Ingo Kruppa und Jens Ruprecht in Berlin-Adlershof unter dem Namen "Rechtsanwälte Ingo Kruppa & Jens Ruprecht" gegründet.

Wegen der zentralen Lage ist die Kanzlei im März 2006 nach Berlin-Friedrichshain in die Mainzer Straße 21 in einen schönen Altbau gezogen.

Im August 2013 hat Rechtsanwalt Kruppa leider die Kanzlei verlassen. Die Kanzlei wird seitdem von mir allein fortgeführt und firmiert seit Mai 2014 als Anwaltskanzlei Jens Ruprecht.

Go to top